Gegründet: 2002
Status: Indie ? ! (bin mir da nicht genau sicher) !
Ausgesprochen: Gazetto
Label: PS Company

Gazette wurde 2002 von Ruki (Sänger), Uruha (Gitarrist), Aoi (Gitarrist), Reita (Bassist) und Yune (Schlagzeuger) gegründet. Ruki, Uruha und Reita spielten zuvor in der Band Ma'die Kusse danach wechselten sie zu Kar+te=zyAnose; Aoi und Yune spielten in der Band Artia bis sich die fünf Anfang 2002 zusammenschlossen und Gazette entstand.

Im April 2002 brachten sie ihre erste Single "Wakaremichi" und ihre ersten VHSs heraus "SENCHIMENTARU VIDEO" und "Sentimental Onigokko". Im Oktober kamen dann unter dem Label Matina zwei wetere Single und eine VHS herraus "Kichiku Kyoushi -Dokushin 32-sai Dokushin- no nousatsu kouza", "Gozen 0-ji no torauma RAJIO" (Singles) und "titre non défini" (VHS). Bald darauf folgte ihre erstes One-Man Konzert.

Anfang 2003 verließ Yune die Band und wurde kurz darauf (im Februar 2003) durch Kai (ex-Mareydi†Creia) ersetzt. Einen Monat später (im März 2003) gehöhrten Gazette offiziell zu dem Label PS Company.
Kurz darauf (im Mai 2003) startete ihre erste richtige Tour mit der Band Hanamuke. Gazette schrieb zusammen mit Hanamuke zwei Songs. Ihre zweite Tour starteten sie mit der Band Vidoll. Sie erschienen mit ihnen auf dem Titelbild der Musikzeitschrift "Cure".

Anfang Dezember gaben sie ein Two-Man-Show zusammen mit Deadman und am 28.Dezember 2003 tratten sie zusammen mit MUCC, Merry, Miyavi, +D'espairsRay+, deadman, Gullet, DAIGO?STARDUST, Kra und Pink Halleluja bei dem "Beauti-fool's Fest '03" auf, einem großen Event der Zeitschrift "FOOL'S MATE".

Am 16.Januar 2004 gaben sie ihr erstes großes One-Man-Konzert, das am 28.04.2004 als DVD unter dem Namen "Tokyo saihan ~JUDGMENT DAY~ 2004.1.16 SHIBUYA-AX LIVE DVD" veröffentlicht wurde. Außerdem eröffneten sie am selben Tag ihren offiziellen Fanclub.

Am 30.März veröffentlichten sie ihr erstes Mini-Album "MADARA" , welches es bis auf Platz 2 der Oricon Indie Charts schaffte! Gazette wurden immer berühmter!

Am 23.April nahmen sie ihr zweites Konzert für die DVD "Heisei Banka" auf, die am 25.August erschien.

Im Mai veröffentlichten sie ihre erste PV-DVD "MADARA". Auf dieser DVD befanden sich 6 PVs + Making ofs der Songs, die auf dem Mini-Album "MADARA" erschienen waren.

Ende September und Anfang Oktober gaben sie zusammen mit Kra und bis eine weitere Tour. Am 13.Oktober brachten sie ihr erstes und lang erwartetes Full-Album "DISORDER" heraus, das bis auf Platz 5 der Oricon Daily Charts kam!

Am 09.März 2005 brachten Gazette 3 Singles heraus "[reila] Lesson. G", "[reila] Lesson. O" und "[reila] Lesson. D". Auf den ersten beiden Singles befinden sich 2 Songs + 1 Extra-Song. Auf der dritten Single befindt sich anstatt des Extra-Songs das Making of des PVs.

Danach folgte die "Tour 2005 Maximum Royal Disorder" vom 16. März bis zum 16. April, mit zweitägigem Finale im "Shibuya kokaido" in Tokyo, wobei das Konzert am 17. schnell ausverkauft war.

Dort wurde ebenfalls die Live-DVD " STANDING TOUR 2005 FINAL [M.R.D]" aufgenommen, die am 06.07.05 veröffentlicht wurde.

Am 03.08.2005 erschien ein neues Mini-Album "Gama" mit 5 Songs, hierfür wurde das PV "Cockroach" gedreht, was allerdings nie veröffentlicht wurde. Zwei Tage später begann die "Standing Tour 2005 [gama] The under ground red cockroach", mit 13 Konzerten im August und "[Psychedelic Dirty] Tour Final" am 24.09. im "kokusai Forum hall A" in Tokyo.

Im Oktober erschien dann ihr erstes Photobook namens "Verwelktes Gedicht" mit 80 Seiten und Hardcover. Die Bilder wurden in Österreich auf einem Schloß gemacht, wo auch das neue PV "Cassis" gedreht wurde. In der erste Pressung war der neue Song "Kare uta" enthalten.
Desweiteren geht das alte Label PSCompany mit King Records eine Verbindung ein, aus der das neue Label PSMusic entsteht. Dieses Label verwaltet nun Gazette und weitere Bands wie Miyavi, Kra, Alice nine, 36481? und Kagrra. Daraufhin erschienen alle alten Auflagen am 23. November unter dem namen des neuen Labels.

Gazettes neuste Single "Cassis" erschien am 07.12.2005 und es gibt neben der normalen, zwei weitere Pressungen: den A Type mit der Single und dem PV zur Single und den B Type mit der Single und Bonus Track "Bite to All".
Vom 11.Dezember bis zum 22. waren Gazette zusammen mit Miyavi, Kagrra, Kra und Alice Nine auf der "Peace & Smile Carnival tour2005", die mit 6 Konzerten in den großen "Zepp" Hallen der Großstädte stattfand.

Anfang Februar werden sie dann drei Monate auf Tour gehen, die "Standing Live tour 2006 "Nameless Liberty.Six Guns... "" vom 11.02. bis zum 07.05.06, die ganze 34 Konzerte beträgt und dessen Finale am 07.05.06 im bekannten "Nippon Budokan" in Tokyo stattfindet, wo für ganze 10 000 Fans Platz ist!

Passend zu der langen Tour, wird am 08.02.06 das neue Album "NIL" erscheinen, mit 12 Tracks und 2 Auflagen: die "First Edition" mit den 12 Tracks, 28 seitiges Booklet und mit spezieller Velour Verpackung, plus einer DVD mit dem PV zum neuen Song [Shadow VI II I ] und die "Normal Edition" mit den 12 Tracks und 16 seitigem Booklet!

Gratis bloggen bei
myblog.de


b {color:#8B0000;} i {color:#B22222;} u {color: #000000; border-bottom: 1px solid #8B636C; letter-spacing:1px} s {color:#8B3626;}